fbpx

Blog

7 traditionelle Getränke der Türkei

Wie stellen Sie sich Ihren idealen Urlaub vor? Schwimmen, bräunen, interessante Orte sehen … Sie halten ein Glas gutes Getränk in der Hand … nun, lassen Sie mich Ihnen von den traditionellen türkischen Getränken erzählen.

1️⃣ Tee

Wenn Sie an die Türkei denken, denken Sie an Tee. Und mach dich bereit, viel zu trinken, wie wirklich viel! Die Türken nehmen den Prozess des Teekochens als sehr ernst. Es sollte nicht zu hell oder zu dunkel sein! Und es muss super heiß sein, damit der Tee-Typ es mit Lichtgeschwindigkeit liefern muss.

Tee

Tea-Guy (çayci) ist die wichtigste Person in jedem Büro. Wenn Sie in der Gemeinde oder einem anderen Regierungsbüro warten müssen, werden Sie sehen, wie çayci mit seinem Tablett auf und ab läuft 🙂 Und Sie sollten das WC besser erkennen, weil es keine Option ist, den Tee abzulehnen. 🙂 Tee ist das traditionelle Getränk Nummer eins in der Türkei.

2️⃣ Kaffee

Die Bedeutung von Kaffee spiegelt sich in der türkischen Sprache wider! In der türkischen Sprache bedeutet das Frühstück “kahvaltı” – literarisch “Mahlzeit vor dem Kaffee”. Kaffee ist also der Star des Morgens und Essen ist nur etwas, um Ihren Magen darauf vorzubereiten. Und nachdem Sie es getrunken haben, müssen Sie Wahrsagerei machen. Kaffee ist also nicht nur ein Getränk, überhaupt nicht. Kein Kellner wird es wagen, Ihre Kaffeetasse zu berühren, wenn sie auf dem Teller auf den Kopf gestellt ist. Das bedeutet, dass das Wunder geschieht und Ihre Zukunft in die Tasse geschrieben wird.

Türkischer Kaffee

3️⃣ Ayran

Ayran ist eine salzige Mischung aus Joghurt und Wasser. Es ist eine Art “Bruder” des indischen Lassi. In der Türkei ist es neben dem Essen ein Lieblingsgetränk, es wurde noch häufiger bestellt als Cola oder Bier. Es hat einige Zeit gedauert, bis ich es geliebt habe, aber jetzt bin ich total süchtig.

Ayran
Ayran

Ayran rehydriert Sie perfekt und normalisiert das Wasser-Salz-Gleichgewicht im Körper. Ayran ist im heißen Sommer unersetzlich. Darüber hinaus verhindert Ayran die Vermehrung von schlechter Darmflora, erhöht die sekretorische Aktivität des Magens. Viele Menschen benutzen Ayran, um einen Kater loszuwerden. Ayran enthält viele Vitamine, Aminosäuren und Mineralien. Ayran ist kalorienarm und enthält viele Proteine. Dies ist ein ausgezeichneter Snack. Wenn Sie das nächste Mal am Strand sind, wissen Sie, was Sie bestellen müssen. 😉

4️⃣ Rakı

Raki ist nichts anderes als 70% Spirituosenwodka, der durch Destillation von Traubenrohstoffen unter Zusatz eines Extrakts aus Anissamen gewonnen wird. Raki ist ein farbloses, kristallklares Getränk. Aber wenn Sie etwas Wasser hineingeben, wird es weiß. Daher wurde Raki im Mittelalter “Löwenmilch” genannt. Raki ist das beste traditionelle alkoholische Getränk der Türkei Wo kann man Raki trinken?

Raki

1. Fisсhrestaurant; In der Türkei ist es so: Fischrestaurant = Raki trinken.

2. Meyhane; Dies ist ein Restaurant, das eine enorme Menge an Meze (kleine warme oder kalte Vorspeisen) und Raki serviert.

Wie trinke ich Raki richtig? Gießen Sie Raki in ein schmales, hohes Glas (spezielles Raki-Glas) – 1/4 für eine einzelne Portion und 1/2 für eine doppelte, fügen Sie dann Wasser hinzu und legen Sie 1-2 Eiswürfel hinein.

5️⃣ Şalgam (Sсhalgam)

OK, das ist das verrückteste Getränk, das ich je probiert habe! Eigentlich sieht es sehr verlockend aus. Besonders wenn Sie sehen, dass viele Türken glücklich diese weinrote Flüssigkeit trinken … Fallen Sie nicht in diese Falle! Es ist nichts wie Granatapfelsaft (wie ich es mir vorgestellt habe)! Es ist salzig und eher wie eine Marinade für Tomaten. Und es ist ein fermentierter Saft aus schwarzer Karotte! Der erste Schluck war wie ein Schlag in mein Gesicht 🙂

Şalgam

Wie Sie wissen, dehydriert Alkohol den Körper, Shalgam gleicht den Wasserhaushalt perfekt aus. So oft werden Shalgam und Raki zusammen serviert.

6️⃣ Sahlep

Dieser ist ein ideales Wintergetränk. Es ist kalorienreich und heiß, es kann Ihren Körper schnell aufwärmen. Die Hauptzutat ist Salep Mehl. Es besteht aus getrockneten Wurzeln wilder anatolischer Bergorchideen – Serapias. Mit einer Prise Zimt darüber, gewürzt mit Rosenwasser oder mit Orangenschale, werden Sie in einen Kokon mit gemütlichem Geruch gekuschelt. Heiß und süß. Perfekt. Wenn Sie den Winter in der Türkei verbringen, versuchen Sie einmal, Ihren Latte oder Ihre heiße Schokolade durch Sahlep zu ersetzen, und Sie werden sehen.

7️⃣ Boza

Jetzt geht das schon wieder los! Fallen Sie nicht auf sein Aussehen herein. 🙂 Es ist nicht einmal in der Nähe von süßem Sahlep, obwohl es sehr ähnlich aussieht. Sogar eine Prise Zimt ist da. 🙂 🙂

Boza

Es besteht aus leicht fermentiertem Weizen, Mais oder Hirse. Sahlep kam von den Arabern in die osmanische Küche, und Boza ist ein Erbe des nomadischen türkischen Volkes. Ich mag Boza nicht so sehr wie Sahlep. Es ist ein süß-saures Getränk, etwas zwischen Kefir und Bier. Die Konsistenz ist wie bei einer flüssigen Sauerrahm. Es wird oft mit einem Löffel mit einer Prise Zimt und Leblebi (geröstete Kichererbsenbohnen) gegessen. Boza ist jedoch ein sehr nützliches Getränk, es enthält grundlegende Vitamine – A, B, B1, B2, B3, C, E. Auch Phosphor, Eisen, Magnesium, Kalium und Zink. Dieses Getränk verbessert die Verdauung und kann als fertige Sporternährung bezeichnet werden.


Ich habe Wein nicht in diese Liste aufgenommen, weil die Weinindustrie in der Türkei noch recht jung ist. Die Türkei hat jedoch einige sehr gute Weinsorten. Im Dorf Shiringe (in der Nähe von Izmir) finden Sie großartigen Obstwein. Auch säuerliche Weine aus den Weinbergen des vulkanischen Bodens Kappadokiens. Mehrere aromatische ägäische Weine gehören zu den zehn besten Weinen der Welt und ihr ausgezeichneter Geschmack ist Goldmedaillen.

Außerdem ist der Wein in der Türkei so gut, dass er einen separaten Blog-Beitrag verdient. Versprich, bald darüber zu schreiben. Bitte abonnieren Sie, um es nicht zu verpassen.

Need Help? Chat with us